Motor-Kipper 1400K

Ein Gedanke zu „Motor-Kipper 1400K

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich bin im Besitz eines Muldenkippers Potratz 1400 K, restauriert, und benötige eine Betriebserlaubnis.
    Wie ist hier die Vorgehensweise, um dieses Fahrzeug auf der Straße bewegen zu dürfen?
    Viele Grüße
    F. Locher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.